BIOGRAFIE

Dominik Landolt begann seine musikalische Laufbahn bereits mit 4 Jahren. Sein erstes Instrument war damals das Akkordeon, welches er am Vienna Konservatorium bis zu seinem zwölften Lebensjahr erlernte.
Danach wechselte er ebenfalls am Vienna Konservatorium in das Fach „Klavier Klassik“ und begann gleichzeitig eine Ausbildung als Saxophonist in der Musikschule Mauerbach. Später wechselte er zu Manfred Balasch an die Musikschule Wien.
Als Saxophonist gewann er mit dem Adrian Gaspar Orchestra den Publikumspreis des „World Music Award 2006“ im Porgy and Bess in Wien.
 
Nach seinem kurzen Ausflug in die Welt als Saxophonist kehrte er 2008 zum Klavier zurück. Diesmal  allerdings zu Jazz und Pop. Er setzte seine Ausbildung zuerst bei Monika Lang fort um später an der „Universität für Musik und darstellende Kunst Wien“ das Fach „Tasteninstrumente popular“ zu studieren und mit Auszeichnung abzuschließen.

Als Musiker tätig war er national und international mit bekannten Persönlichkeiten wie z.B. mit:

 

Virginia Ernst (Keyboarder der Band seit 2019)

MELVEE (Keyboarder und Co-Songwriter)

KRAUT (Bandleader und Komponist)

Tina – Die Show / Tina Turner Tribute Band (Piano und Orgel)

Joey Blake (Korrepetitor seiner Workshops in Österreich und gemeinsame Konzerte)

Skip Martin (Kool and the Gang in Bärnbach STMK)

Corcovado Salsa Club

 

Karriere als Produzent:


2019 fasste Dominik Landolt den Entschluss sich mit seinem eigenen Produktionsstudio selbstständig zu machen. Die ersten Produktionen die er als Produzent leitete waren:

 

Virginia Erst: I saw an Angel

MELVEE: You’ve got that something

AUNTY:  Another white guy, Never for me, Support each other (bei allen Songs auch Komponist und Textdichter)

 

Karriere als Pädagoge:

 

Autor der Lehrbücher:

 „Akkorde lesen leicht gemacht – Basiswissen“ (Eigenverlag)

„Akkorde lesen leicht gemacht – Guide Tones & More“ (Traunmusik Verlag)

 

Dozent an der Niederösterreichischen Kreativakademie in den Fächern Chorleitung und Korrepetition

 

Karenzvertretung an der Musikschule Tulln im Fach „Tasteninstrumente Popular“

 

Klavierlehrer im Kreativzentrum „Der Kreisel“ in Wiener Neustadt

© 2019 by DL-Productions